Ein Miau Katzen-Podcast SHORTIE!


Inhalt

Wenn Katzen Zyperngras angeboten bekommen, kommt es auf verschiedene Faktoren an, ob das beknabbern problematisch oder eher unproblematisch verläuft: • die Pflanzen sollten noch sehr jung und zart sein • ein Standort in der Sonne fördert das Wachstum und damit auch die Scharfkantigkeit • auch wenn die Pflanzen länger haltbar sind als Keimgras, sollten sie ausrangiert werden, so bald die Halme zu widerspenstig geworden sind Zu guter letzt: Die Vorgehensweise, wie die jeweilige Katze die Halme beknabbert, trägt stark dazu bei, ob der Verzehr unproblematisch oder eher problematisch verläuft. Mehr dazu erfährst du in dieser Miau Katzen-Podcast-SHORTIE-Folge.


Die Miau Katzen-Podcast Shownotes

Hier findest du Zusatzinformationen und Links für den Miau Katzen-Podcast SHORTIE.

Weitere Folgen dieses Podcasts:

36 - Was gibt es für Alternativen zu Katzengras? (Dauer: 0:13:31)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

78 - Vergiftung durch falsche Schlussfolgerungen - wie Giftpflanzenlisten das Vergiftungsrisiko für Katzen erhöhen (Dauer: 0:14:25)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪