***VERMITTELT*** Meine Freundin “Katzensabine”, also eine weitere Sabine mit einem großen Herz für Katzen, hat erneut einer werdenden Katzenmama Zuflucht geboten. Mittlerweile sind drei putzmuntere Babies zur Welt gekommen und stellen bei ihr die Wohnung auf den Kopf.

Wie du sicher weißt, entscheiden die ersten Wochen eines Katzenkindes darüber, ob es Menschen gegenüber zutraulich oder eher scheu und zurückhaltend wird. Aus diesem Grund hatte meine Freundin Sabine in den letzten Wochen regelmäßig Besuch von katzenlieben Menschen, um den Kleinen diese wichtige Erfahrung mitzugeben. Und natürlich waren auch mein Mann und ich zu Besuch und haben die kleinen ordentlich bekuschelt 😉

Ja, auch ich durfte kuscheln :-)

Helfe mit und teile diesen Beitrag!

Die Zeit ist gekommen!

Die drei Süßen suchen nun ein verständnisvolles und liebevolles Zuhause! Späterer Freigang oder zumindest ein abgenetzter Balkon wären von Vorteil. Jamie, Jenny und Julie sind geimpft und gechippt. (Die sehr scheue Katzenmama hat bereits einen neuen Platz gefunden.) Aktuell wohnen sie in 58640 Iserlohn.

Jamie

Jenny

Julie

Zuhause gesucht: Raum 58640 Iserlohn

Die Kitten können ab dem 25. September 2019 in ein neues Zuhause ziehen. Sollten sie bis dahin keine Interessenten haben, ziehen sie  ab dem 02. Oktober ins Tierheim und werden von dort aus hoffentlich bald vermittelt.

Die 3 süßen Katzenkinder sind bei meiner Freundin geboren und dort mit viel Menschenkontakt aufgewachsen. Ihre Mutter ist jedoch eine extrem menschenscheue und traumatisierte Katze, die vermutlich wild draußen gelebt hat. Sie bekommt einen geeigneten Platz, wo sie versorgt wird und sein darf, wie sie will. Ihre 3 Kinder brauchen nun auch ein geeignetes Zuhause. Da sie trotz aller Bemühungen und vieler menschlicher Kontakte sehr ängstlich und scheu sind, sollten ihre neuen Halter katzenerfahren sein und alle Geduld der Welt mit ihnen haben. Die Kitten werden nur zu zweit (bzw. zu einen gleichaltrigen Katze) vermittelt, dabei sollten möglichst die beiden Mädchen zusammen bleiben und der Kater zu einem gleichaltrigen Kater kommen. Der Vermittlung erfolgt mit Tierschutzvertrag zu den üblichen Konditionen. Die Kätzchen wurden am 02. Juli geboren und sind bei Abgabe min.12 Wochen alt. Für sie besteht wie bei allen Tierschutzkatzen selbstverständlich Kastrationspflicht.

Detaillierte Informationen über Sabine Schmidt bei Kontaktaufnahme (Bitte Telefon-Nummer angeben!)  per E-Mail an: katzenverhalten@t-online.de

❤ Erlebnistag Katze – Seminar am 17.11.2019 ❤

Sei dabei, wenn wir 2 Jahre Katzen-Podcast feiern und bis über beide Ohren in die Welt der Katzen eintauchen.
➼ Nur für kurze Zeit: Sichere dir hier dein Ticket zum Sparpreis!