❤ Erlebnistag Katze – Seminar am 17.11.2019

Sei dabei, wenn wir 2 Jahre Katzen-Podcast feiern und bis über beide Ohren in die Welt der Katzen eintauchen.
Nur für kurze Zeit: Sichere dir hier dein Ticket zum Sparpreis!

Katzenspielzeug - Thaikissen

Ja, auch Katzen lieben das Besondere. Warum soll man nicht auch mal ausgefallene Mitbringsel aus dem Urlaub zum Katzenspielzeug oder Katzenmöbel erklären?

Für diejenigen die ein Thaikissen nicht kennen: Die pyramidenförmigen Kissen kommen aus Thailand und werden dort zum Liegen, Sitzen oder als Dekoration verwendet. Es gibt sie in unterschiedlichen Formen, Materialien, Farben und Größen. Das Hauptteil sieht aus wie ein dreidimensionales Dreieck und kann sehr gut als Lehne benutzt werden. Daran ist bei einigen Kissenformen ein kleines, flaches Sitzkissen befestigt oder ein längeres, so das man auch gut darauf liegen kann. Da man auf dem flachen Teil des Kissens liegt oder sitzt, kann die Lehne nicht verrutschen. Äußerst praktisch und sehr gemütlich für Balkon, Garten oder die Yoga-Ecke zu Hause. Aber eben nicht nur für uns Menschen.

Ursprünglich diente das Thaikissen meiner Babykatze Dolly dazu auf die Couch zu gelangen, da sie das mit 8 Wochen noch nicht ohne Hilfe konnte. Später lag sie dann mit Vorliebe auf der Spitze dieses äußerst stabilen Sitzkissens. In den Seiten des Kopfteils sind (eigentlich wie für Katzen gemacht) tiefe Löcher, in die man Spielzeug oder Trofu-Leckerchen stecken kann. Die Mieze kann ordentlich daran rupfen, da die Kissen sehr stabil sind und man kann verschiedene Burgen, Hindernisse und Versteckmöglichkeiten damit bauen. Also ein vollkommen universal einsetzbares Katzenmöbel und Spielzeug UND wie ich finde noch dazu ein besonders Geschmackvolles.

Katzenspielzeug - Thaikissen

Meine Kissen habe ich tatsächlich einmal aus dem Urlaub in Thailand mitgebracht. Aber natürlich kann man auch ohne zu verreisen die Thaikissen einfach online kaufen.

Hier findest du Informationen und Anlaufstellen für Katzenzubehör.