Wissenswertes über Katzensenioren, Demenz und kognitive Dysfunktion.


Inhalt

Das Leben ist Veränderung. Doch was verändert sich bei der älteren Katze? Mit welchen Veränderungen müssen wir dann rechnen? Da jede Katze ein Individuum ist, müssen wir bei unserer eigenen Katze ganz genau hinsehen. Denn nur so können wir auch oder gerade im Alter, für eine bestmögliche, medizinische Versorgung und Wohlbefinden unserer Katze sorgen. Tierärztin Yvonne Lambach erklärt in dieser Folge typische Verhaltensänderungen der älteren Katze - von der Demenz bis zu kognitiven Dysfunktionen.


Die Miau Katzen-Podcast Shownotes

Hier findest du alle Zusatzinformationen und Links für Folge #124 des Miau Katzen-Podcasts.

Weitere Folgen dieses Podcasts:

128 - Nieren okay? Wichtige Vorsorgeuntersuchungen bei der Katze - Interview mit Yvonne Lambach 1/2 (Dauer: 0:24:34)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

129 - Gibt es Hilfe bei Niereninsuffizienz? - Interview mit Tierärztin Yvonne Lambach 2/2 (Dauer: 0:27:51)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪