Wissenswertes über die feine Nase der Katzen und zur Problemvermeidung im Katzenhaushalt.

Nicht immer haben wir Menschen den richtigen Riecher. Denn nicht alles, was für unsere Nasen angenehm und wohlriechend ist, ist es auch für unsere Katze. Gerüche, die wir "ganz dufte" finden, können unsere Katze nämlich durchaus in "Angst und Schrecken" versetzen. Außerdem riechen Katzen um ein vielfaches besser als wir Menschen und nehmen manch einen Geruch wahr, der für unsere Nasen gar nicht zu erschnuppern ist. Und das kann sogar zu Markierverhalten und der Nichtbenutzung der Katzentoilette führen. In dieser Podcast-Folge erfährst du, worauf es bei Gerüchen im Zusammenhang mit Katzen zu achten gilt.

mit iPhone anhören mit Android anhören mit Spotify anhören ... oder direkt hier ⇩

Die Miau Katzen-Podcast Shownotes

Hier findest du alle Zusatzinformationen und Links für Folge #093 des Miau Katzen-Podcasts.

Weitere Folgen dieses Podcasts:

Diesen Podcast kostenlos abonnieren:

mit iPhone anhören mit Android anhören mit Spotify anhören