Über die Besonderheiten von Schmerzerkennung und -Behandlung bei Katzen.

Katzen sind erwiesenermaßen schwierige Patienten. Vor allem deshalb, da sie Schmerzen sehr lange Zeit vor uns Menschen verbergen. Schmerzerkennung und -Behandlung sind daher besonders schwierige Themen. Tierärztin und Katzenspezialistin Yvonne Lambach erklärt im Interview, worauf Katzenhalter achten sollten, woran man erkennen kann, dass Katzen Schmerzen haben und wie man diese behandeln kann. Außerdem sprechen wir über die Sorge der Katzenhalter, eine Schmerzbehandlung könne der Gesundheit der Katze Schaden zufügen. Folgende Fragen werden beantwortet: - Was sind die Besonderheiten der Schmerzerkennung bei Katzen? Warum ist es so schwer Schmerzen zu erkennen? - Was sind die Besonderheiten der Schmerzbehandlung bei Katzen? - Was haben wir für Möglichkeiten (chronische) Schmerzen zu behandeln? - Woran kann man erkennen, dass eine Schmerzbehandlung anschlägt, wenn es doch so schwer ist Schmerzen überhaupt zu erkennen? - Die Angst vor Nierenschädigung sorgt oft für Verunsicherung und dafür dass Halter „nicht gerne“ oder „nur sehr selten“ Schmerzmittel geben. Wie ist damit umzugehen? Ist die Sorge berechtigt? - Wie findet man die passende Dosierung?

mit iPhone anhören mit Android anhören mit Spotify anhören ... oder direkt hier ⇩

Die Miau Katzen-Podcast Shownotes

Hier findest du alle Zusatzinformationen und Links für Folge #062 des Miau Katzen-Podcasts.

  • auf der Homepage von Bachblütenexpertin Tina Krogull kann man die “Schmerzskala bei Katzen” (Feline Acute Pain Scale) des “Colorado State University Veterinary Teaching Hospital” in der deutschen Übersetzung ansehen.
  • In diesem englischsprachigen PDF ist auch die “Glasgow Pain scale” enthalten und zeigt auch Katzenhaltern optische Merkmale für das Schmerzverhalten von Katzen.
  • Auf der Homepage “Schmerz bei Tieren” der Schlüterschen Verlagsgesellschaft steht ebenfalls ein sehr hilfreiches PDF zum Download zum Thema Schmerzen bei Katzen zur Verfügung.
  • zu meinem Katzen-Tagebuch


Yvonne Lambach ist Tierärztin mit langjähriger Berufserfahrung und riesiger Begeisterung für die besonderen Herausforderungen der Katzenmedizin.

Weiterführende Links: 

Weitere Folgen dieses Podcasts:

51 - Mit der Katze beim Tierarzt - wie machen das andere? (Dauer: 0:23:55)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

52 - Praxistipps für den Tierarztbesuch mit Katze - Interview mit Tierärztin Yvonne Lambach (Dauer: 0:26:43)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

53 - Die perfekte Tierarztpraxis für Katzen - Interview mit Tierärztin Yvonne Lambach (Dauer: 0:28:35)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

61 - Katzen-Expedition - Putzverhalten & Fellpflege (Dauer: 0:15:27)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

63 - Schmerzen bei Katzen - Interview mit Tierärztin Yvonne Lambach Teil 2 (Dauer: 0:24:39)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

65 - Zahnschmerzen bei Katzen - Interview mit Tierärztin Yvonne Lambach 2/2 (Dauer: 0:13:21)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

Diesen Podcast kostenlos abonnieren:

mit iPhone anhören mit Android anhören mit Spotify anhören