So kam der schwarze Nachtschatten auf den Balkon

Wildpflanzen und Kräuter sind auch auf dem Balkon hübsch anzuschauen. Und wer es genau wie ich eher etwas natürlicher mag, der freut sich auch über so manch eine Wildaussaat im Blumenkasten. Im Katzenhaushalt kann dies jedoch problematisch sein das "Unkraut" stehen zu lassen. Denn einige Wildpflanzen sind auch für Katzen stark giftig. In dieser Folge berichte ich, wie der Schwarze Nachtschatten in den Balkonkasten gelangt ist und warum Angaben hinsichtlich einer Giftigkeit manchmal widersprüchlich sein können.

mit iPhone anhören mit Android anhören mit Spotify anhören ... oder direkt hier ⇩

Die Miau Katzen-Podcast Shownotes

Hier findest du alle Zusatzinformationen und Links für Folge #049 des Miau Katzen-Podcasts.

Weitere Folgen dieses Podcasts:

31 - Futter- und Knabberpflanzen für Katzen (Dauer: 0:38:00)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

36 - Neue Knabberpflanze für Katzen (Dauer: 0:13:31)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

41 - Neue Sommerpflanzen für den Katzenbalkon (Dauer: 0:20:17)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

47 - Interview mit Sabine Schroll - der perfekte Katzenhalter Teil 1 (Dauer: 0:24:09)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

Diesen Podcast kostenlos abonnieren:

mit iPhone anhören mit Android anhören mit Spotify anhören