"Golli-Thek Plantolli" - die neue Alternative zu Katzengras

In dieser Folge bin ich erneut unterwegs in der Golli-Thek® und stelle dir eine Alternative zu den klassischen Katzengrassorten vor. Denn mit der Futterpflanze "Golli-Thek® Plantolli" kommt eine interessante Knabberpflanze auf den Markt, welche ein Zwischending aus dem weichen Keimgras und dem eher knackigen Zyperngras darstellt.

mit iPhone anhören mit Android anhören mit Spotify anhören ... oder direkt hier ⇩


Die Miau Katzen-Podcast Shownotes

Hier findest du alle Zusatzinformationen und Links für Folge #036 des Miau Katzen-Podcasts.

  • Wo gibt es die Futterpflanzen für Katzen aus der Golli-The®? Im Shopfinder auf www.golli-thek.de/shopfinder einfach Postleitzahl eingeben und Geschäfte in der Nähe anzeigen lassen.
  • Infos zu den Futterpflanzen auf: www.Golli-Thek.de
  • Die erste Podcastfolge meines Besuchs in der Golli-Thek® zum Thema “Futter- und Knabberpflanzen für Katzen” findest du hier
  • Meine Bücher rund um Katzen und Pflanzen auf: www.katzenpflanzen.de

Plantolli – die Alternative zu Katzengras

Dolly und Pauli haben es sich natürlich nicht nehmen lassen die Plantolli als eine der ersten Katzen zu testen. Pauli schmeckte die Katzengrasalternative ganz besonders gut. Er mag ansonsten am liebsten das knackige Zwerg-Zyperngras, welches von Katzen allerdings nur als Jungpflanze beknabbert werden sollte. Denn im Laufe der Zeit werden die Halme des Zyperngras zunehmend scharfkantig. Ganz anders ist es mit der “Golli-Thek® Plantolli”. Diese stellt ein Mittelding zwischen dem weichen Keimgras und dem knackigen Zyperngras dar. Im Golli-Thek-Akzeptanztest mochten deshalb auch Katzen, die normalerweise nur das Zyperngras knabbern, die festen Halme der neuen Plantolli. Also einfach mal ausprobieren  🙂

 

Weitere Folgen dieses Podcasts:

49 - Gefahr durch Wildwuchs im Balkonkasten (Dauer: 0:25:31)
♪ Hier KLICKEN, um Folge abzuspielen ♪

Diesen Podcast kostenlos abonnieren:

mit iPhone anhören mit Android anhören mit Spotify anhören