Wenn man mit Katzen und Pflanzen sein Zuhause teilen möchte, gilt es nicht nur zwischen Giftpflanzen und Katzenpflanzen zu unterscheiden. Auch manch eine gute Idee, wie zum Beispiel eine mit Wasserpflanzen bepflanzte Trinkschale, müssen gründlich überlegt werden. Denn das Risiko für Vergiftungen der Katze schlummert meist an unerwarteten Stellen.

Katzenpflanzentipps - Pflanzentipps für Katzen

Hier möchte ich dir deshalb nicht nur Anregungen zur Gestaltung deines Katzenbalkons und der Ausstattung deiner Wohnung mit Pflanzen geben. Sondern ich zeige auch, wobei man besonders acht geben muss und welche Methoden sich zur Verminderung des Vergiftungsrisikos im Katzenhaushalt eignen. Alles was du über Katzen & Pflanzen wissen solltest, erfährst du übrigens in meinem umfangreichen Onlinekurs: Zum Onlinekurs Katzenpflanzen.

Pflanzentipps für Katzen

Mit den folgenden Pflanzentipps für Katzen kannst du das Lebensumfeld attraktiver gestalten, ohne dabei die Sicherheit deiner Katze zu gefährden. Mit der Anleitung für eine Katzenliegewiese gelingt es dir spielend leicht einen attraktiven Ruhe- und Knabberplatz für deine Katze anzulegen. Die praktischen Blumenstecker helfen dir dabei deine Katzenpflanzen auf dem Balkon auch dann wiederzufinden, wenn sie sich im Winter zurückgezogen haben. In meinem Artikel über Schädlinge auf dem Katzenbalkon erfährst du wie du mit Pflanzenschädlingen umgehst, ohne deine Katze mit Pflanzenschutzmitteln zu gefährden. Darüber hinaus findest du in der Rubrik Pflanzentipps für Katzen Inspiration und Anregungen für ein ungefährliches, aber dennoch mit Pflanzen ausgestattetes Zuhause.

Jakobs-Kreuzkraut (Senecio jacobaea)

Jakobs-Kreuzkraut (Senecio jacobaea)

Das Jakobs-Kreuzkraut (Senecio jacobaea) ist auch unter dem Namen Jakobs-Greiskraut bekannt und stellt in erster Linie eine Vergiftungsgefahr für Pferde, Rinder, Schafe und Ziegen dar. Aber es ist auch für Mensch und Katze giftig. Die...

mehr lesen
Der Katzenbalkon

Der Katzenbalkon

Wer in der glücklichen Lage ist und eine Wohnung mit Balkon bewohnt, kann sich und seiner Katze dort ein kleines Paradies einrichten. Aber auch in Wohnungen ganz ohne Balkon lassen sich am Fenster mit nur wenig Aufwand aufregende Plätze für seine Katzen...

mehr lesen