Ganz gleich ob aus Neugierde, Unerfahrenheit oder aufgrund eines Schreckmoments: Manchmal kommt es vor, dass eine Katze auf einen Baum klettert. Das Problem: Meist kommt sie nicht wieder von allein herunter und sitzt dann auf dem Baum fest. Kurz vor meinem Podcastinterview im Tierheim Castrop-Rauxel, hat sich solch eine Katzenrettung zugetragen. Und die arme Katze, getauft auf Julia Alexa, saß sage und schreibe eine ganze Woche im Baum fest. Denn niemand konnte sie dort so ohne weiteres herunterlocken.

Schwierigkeiten bei der Katzenrettung

Es gibt Fälle, da ist es aufgrund der Lage nicht möglich mit schwerem Geschütz, wie zum Beispiel einem Hubwagen, die Katze aus dem Baum zu retten. Auch kann es sein, dass die Kosten für eine solche Baumrettung nicht getragen werden können. Oder aber es fehlt schlicht und ergreifend an klettererfahrenen Menschen, welche sich die Zeit nehmen und weder vor Fahrtkosten, noch vor Materialverschleiß der Kletterausrüstung zurückschrecken, um eine Katze aus dem Baum zu retten.

Die Baumkatze “Julia Alexa” in Castrop-Rauxel hatte jedenfalls Glück und wurde gerettet. Und ich habe mich gefragt, wer hinter dieser Rettungsaktion steckt und bin neugierig geworden. So kam es, dass ich Alex Kennemund (erfahrener Hobbykletterer und freiwilliger Höhenretter des THWs) und Martin Kanzler (professioneller Baumpfleger aus Bünde) kontaktiert habe. Beide können sehr gut klettern. Und beide mögen Katzen 🙂  Das schreit doch nach einem Podcastinterview, oder?

Katzenrettung geglückt: Katze "Julia Alexa" auf dem Arm von ihrem Retter Alexander.

Nach erster Kontaktaufnahme, waren wir uns sehr schnell einig, dass wir unsere Podcastfolge auf einem Baum aufnehmen werden. Und das haben wir schlussendlich auch gemacht. Alex und Martin haben keine Mühen gescheut mich als absolutem Kletterneuling auf den Baum zu hiefen. Dank Minimalausrüstung an Podcast-Technik und Maximalausrüstung an professionellen Kletterutensilien von Martin, haben wir es uns in einer Astgabel auf etwa 10 Meter Höhe auf einer insgesamt 20 Meter hohen, wunderschönen Eiche gemütlich gemacht und dort über die Herausforderung der Katzenrettung aus Bäumen gesprochen. Ich bin echt stolz auf mich 🙂

Dort in luftiger Höhe habe ich Alex und Martin darüber ausgequetscht…

  • wie sie zum Thema Katzenrettung kamen
  • warum die beiden so gut klettern können
  • ob sie selbst Katzen haben
  • worauf man bei der Katzenrettung aus Bäumen achten sollte
  • was man für Material benötigt
  • wie teuer dieses Material ist
  • wer ansonsten noch für die Katzenrettung zuständig wäre
  • wieviel eine Katzenrettung aus einem Baum kosten kann
  • und, und, und

Es war für mich ein unglaublich schönes, aufregendes, anstrengendes und unvergessliches Erlebnis. Und diesen besonderen Podcast im Baum, werde ich wohl niemals vergessen. 🙂  Nochmals lieben Dank an Alex und Martin, welche diese Kletterpartie für mich möglich gemacht haben! Im Folgenden habe ich noch ein paar Fotos und Videos, damit ihr mir auch wirklich glaubt, dass ich auf der Eiche war 😉  Viel Spaß beim Ansehen.

Katzen-Baumrettung – das Netzwerk

Alex und Martin haben übrigens eine tolle Idee. Sie möchten ein Katzen-Baumrettungsnetzwerk ins Leben rufen. Erst einmal für NRW, aber langfristig vielleicht sogar deutschlandweit. Wer also gut klettern kann, Katzen liebt und bereit ist ehrenamtlich zu helfen, kann sich einfach bei Alex Kennemund über Facebook melden. Oder schaut auf der Facebookseite Katzen-Baumrettung OWL vorbei. Homepage folgt.

Empfehlung: Professionelle Baumpflege

Martin Kanzler ist übrigens professioneller Baumpfleger und beherrscht das Klettern auf Bäume deshalb aus dem Effeff. Wer also einen tierlieben, klettererfahrenen, professionellen und auch noch netten Baumpfleger im Raum Bünde sucht, ist bei ihm in guten Händen. Besucht doch einfach mal seine Internetseite unter www.baum-kanzler.de oder kontaktiert ihn direkt.

Seilklettergestützte:

  • Baumpflege
  • Fällung
  • Abtragung
  • Kronensicherung
  • Motormanuelle Holzernte
  • Pflanzungen
  • Bestandsbegründung
  • Forstarbeiten

Martin Kanzler
Baumdienst / Baumkletterei
In der Loh 4
32257 Bünde
Telefon: +49-173-1895859
E-Mail: info@baum-kanzler.de

www.baum-kanzler.de