❤ Erlebnistag Katze – Seminar am 17.11.2019

Sei dabei, wenn wir 2 Jahre Katzen-Podcast feiern und bis über beide Ohren in die Welt der Katzen eintauchen.
Nur für kurze Zeit: Sichere dir hier dein Ticket zum Sparpreis!

Heute haben wir das schöne Wetter und die Zeit genutzt und mal ordentlich klar Schiff auf dem Katzenbalkon gemacht. Denn das trübe Wetter der vergangenen Wochen und die damit verbundene Pflegevernachlässigung unseres Outdoorbereichs hat sichtlich Spuren hinterlassen. Die Hornveilchen sind zwar dank Bewässerungssystem noch ganz gut in Schuss, aber die Tatsache, dass ich seit Wochen nicht mehr regelmäßig die Blüten ausgeknipst habe, hat sie dann doch etwas mitgenommen.

Bei den Metern an Balkonkästen mit Hornveilchen war ich auch irgendwie nicht ganz so erpicht darauf die versäumte Pflege nachzuholen. Man glaubt ja gar nicht wie lange das dauern kann, wenn man das eine Zeit lang nicht täglich gemacht hat. Deshalb habe ich heute etwas rigoroser als sonst zugeschlagen.

Rückschnitt auf dem Katzenbalkon

Nachdem ich wie üblich damit angefangen hatte die verblühten Blüten einzeln abzuknipsen, hatte ich schnell keine Lust mehr. Also habe ich dann wirklich grob gerupft, um schneller voran zu kommen. Nach all den Jahren mit Hornveilchen habe ich ein gutes Gefühl wie fest ich rupfen darf, um die Pflanzen nicht unnötig zu schädigen und komme mit dieser Methode dann deutlich schneller voran. Ein paar haben sogar einen Rückschnitt bekommen, der erfahrungsgemäß während der Saison nicht mehr viel bringt. Aber gut, ich hatte mich nach dem schlechten Frühjahr ohnehin schon darauf eingestellt, dass die Hornveilchen viel früher als sonst aus dem Balkonkasten weichen müssen *seufz*. Dafür wird dann bald Lieblingspflanze Nummer zwei gepflanzt. Der Strauchbasilikum 🙂

So sehen ungepflegte Hornveilchen aus :-(
Samenkapseln - ein seltener Anblick bei uns
geöffnete Samenkapseln der Hornveilchen - eigentlich ganz hübsch

Dolly’s kleiner Yachthafen, ihr kleines “Sommer-Wasser-Spielparadies”, habe ich auch geschrubbt. Denn nach dem ganzen Starkregen der letzten Wochen waren dort so viele Blätter, vom Wind abgerissene Knopsen und alles mögliche drin, dass das Wasser nicht mehr schön war. Der Sommer kann nun kommen 🙂

Mittlerweile haben wir alles fertig was so anstand und genießen den Restsonntag auf der Terrasse 🙂 Wir wünschen euch noch eine schöne Zeit mit euren Miezen <3

Dolly macht Pause

Newsletter-Anmeldung

Erhalte kostenlos hilfreiches Katzenwissen mit Checklisten, Tipps und Anregungen für ein harmonisches und glückliches Zusammenleben mit deiner Katze.❤ Trage hier deine aktive E-Mailadresse ein:

Ich gebe deine E-Mail-Adresse nicht an Dritte weiter und halte mich an den Datenschutz. Versprochen!