❤ Erlebnistag Katze – Seminar am 17.11.2019

Sei dabei, wenn wir 2 Jahre Katzen-Podcast feiern und bis über beide Ohren in die Welt der Katzen eintauchen.
Nur für kurze Zeit: Sichere dir hier dein Ticket zum Sparpreis!

Neben dem sicheren Stand des Baumständers ist es ebenso wichtig die Katzen vom Trinken des abgestandenen Wassers darin abzuhalten.

Das klappt ganz einfach, indem man nach dem Aufbau des Weihnachtsbaumes den Ständer mit einem Karton abdeckt.  Das Wasser ist bzw. wird giftig, da sich Harze und andere Substanzen darin lösen. Meine Katze Dolly hat sofort nach Befüllen des Christbaumständers mit Wasser die Gelegenheit genutzt ihre kleine Nase hinein zu stecken. Nach dem Abdecken geht das dann nicht mehr so einfach.

Zum Abdecken benötigt man einen Pappkarton in den der Weihnachtsbaumständer hinein passt bzw. den man über den Baumständer stülpen kann. Damit der Stamm des Weihnachtsbaumes Platz hat, muss man an einer Seite einen Schlitz bis zur mitte oben hineinschneiden. Zuletzt noch einen stammdicken Kreis aus dem Karton hinausschneiden und schon ist der Sicherheitskarton fertig.

Damit der Karton etwas netter aussieht, kann man ihn entweder vor dem Einsatz mit Weihnachtspapier oder Goldsternen bekleben. Oder aber man drapiert einfach ein Tuch oder einen Dekoschal um die Kiste.